Skatfuchs             

 

 

 

 

Home

Geschichte
Skatliteratur
Skat und Mathe
Skatprogramme
Skataufgabe
Redensarten
Skatwitze
Animationen
Kuriositäten
Skatgedichte
Meine Links
Download
Skatnonsens
Impressum

 

 

 

                           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                    Skatnonsens

Diese Seite ist all den Skatspielern gewidmet, die sich auch außerhalb dieses Schönen Spieles mit dessen merkwürdigen, irrationalen Seiten beschäftigen und sie in das rechte Licht setzen wollen. Sollten Euch Merkwürdigkeiten, Anormalitäten, Außergewöhnliche Vorfälle und dergleichen im Zusammenhang mit dem Skatspiel bekannt sein. so meldet euch bitte- wir werden diese veröffentlichen!!

Meldung 1: Einstein wurde falsch interpretiert!!

Bisher glaubten viele, die Formel von Einstein E = m * c * c betrifft den Zusammenhang zwischen der Energie, der Masse und der Lichtgeschwindigkeit (Bild 1).

Dies ist aber weit gefehlt, wie neueste Skat-ologische Forschungen beweisen.

In Wirklichkeit beinhaltet die Formel folgenden Zusammenhang:

E: Entwicklung des Skatspieles

m: Menge der Skatspieler (ca. 20 Mio geschätzt)

c: Combinationen der möglichen Kartenverteilungen:  

Damit ergibt sich         E =  151,61260 * 10 hoch 36

Obwohl ich es nicht genau nachgezählt habe, so könnte das ungefähr der Anzahl aller Teilchen im Universum entsprechen!! Damit ist nachgewiesen, das das Skatspiel auch intergalaktisch recht verbreitet ist und wir wissen jetzt, warum uns Einstein die Zunge rausstreckte, und uns jahrzehntelang an der Nase rumführte!

 

Meldung 2: Außerirdische beim Skatspiel gesichtet

Da nun die theoretischen Grundlagen gelegt waren, so machten wir uns auf die Suche nach außerirdischen Skatspielern- und wir fanden diese!!!    

Im Sternbild "Skat-Futura 17" entdeckten wir drei Aliens bei Deutschlands beliebtesten Kartenspiel. Ob diese sich allerdings exakt an die Regeln nach DSKV hielten, oder gar mit Kontra und Re spielten, konnte noch nicht ermittelt werden. Dies wird weiteren Forschungsprogrammen vorbehalten bleiben!!

Meldung 3: Gründung der ISU in Vorbereitung

Die logische Konsequenz aus den Meldungen 1 und 2 ist, dass nun dringend die "Interstellare Skat-Union" (ISU) gegründet werden muss, die die skatsportlichen Tätigkeiten im Universum koordiniert. 

Einen Logo-Entwurf für diese Vereinigung zeigt das nebenstehende Bild. Vor allem wird noch ein Präsidium für diesen Verband benötigt.

Stand: 05. Januar 2014